Liebe, Sex & Prügel: die ganze Geschichte hinter dem berühmten Fremdgeh-Meme

Wer hätte das gedacht? Hinter dem wohl berühmtesten Beziehungskriesen-Meme verbirgt sich eine Geschichte wie im Liebes-Thriller. Es geht um Liebe, Sex, Streit, Gewalt. Denn das Shutterstock-Foto ist nur Teil einer ganzen Bildreihe.

Und was diese Foto-Love-Story zu berichten weiß, hat mit Romantik nur anfangs etwas zu tun. Hier die Geschichte in der Zusammenfassung:

An der Uni lernen sich unsere beiden Protagonisten kennen und lieben:

1

Was folgt ist die Verlobung (und die Heirat?). Und noch eine gute Nachricht steht ins Haus. In ihr erstes gemeinsames Haus sogar:

234

Doch Mutter zu sein ist nicht leicht.

56

… vor allem, wenn der Mann seine überforderte Frau betrügt.

7891011

Klar, dass sie diesen Fehltritt nicht einfach verzeiht – und die Scheidung will.

1213

Klar, Scheidungen sind schmerzhaft – doch das Leben geht weiter.

1415

Für manche besser, für andere schlechter.

16

Und Scheidungen mit Unterhaltszahlungen sind auch teuer.

17

Da kann man schon mal durchdrehen …

18

… und völlig überschnappen. Doch nicht alles, was hilflos wirkt …

19

… bleibt auch hilflos. Plot Twist: die Frau weiß sich zu wehren.

20

Auf die beste Freundin kann man sich damals wie heute verlassen.

21

Und manchmal wird sogar noch mehr daraus …

22

 



Ohne euch bin ich nichts.
Wenn dir gefällt, was du siehst, dann sage/teile es weiter. Das hilft mir am meisten.

Und damit du nichts mehr verpasst, werde einer meiner gut 1.500 Facebook-Fans unter www.facebook.com/marcolatur (oder auch www.twitter.com/marcolatur).

Weitere Support-Möglichkeiten findest du hier.

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: