Blog-Umzug zu WordPress. Warum?

Langjährige Leser werden sich an den Anblick längst gewöhnt haben. Das Bild oben zeigt das Aussehen meines früheren Blogs "marcolatur". Nach jetzigem Stand (24.08.2018) haben dort 1.108.780mal die Menschen auf 101 Beiträgen etwas Unterhaltung finden können. Doch nun packe ich - vorerst testweise, man weiß ja nie - meine digitalen Koffer und gehe von Blogger... Weiterlesen →

Werbeanzeigen
Hervorgehobener Beitrag

Tarantinos 9. Film: Noch nie hatte keine Handlung so grandioses Schauspiel

Wenn Quentin Tarantino einen Film in die Lichtspielhäuser der Nationen bringt, dann erwarten beinahe alle Fans - und solche, die glauben welche zu sein - derbe Sprüche, viel Blut, Sex, Drogen und Brutalität. In "Once upon a time in Hollywood" macht der Kult-Regisseur vor allem eines: er bricht mit der Erwartungshaltung der Zuschauer - sogar,... Weiterlesen →

Bundesregierung pumpt 50 Millionen Euro in die Gaming-Szene

Historischer Schritt für die Games-Förderung in Deutschland: Der Bundeshaushalt für 2019 enthält Mittel in Höhe von 50 Millionen Euro für die Einführung eines Games-Fonds, mit dem künftig die Computerspieleentwicklung auf Bundesebene gefördert werden soll. Damit setzt die Bundesregierung jetzt ein Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag um. CDU, CSU und SPD hatten sich darin auf die Einführung... Weiterlesen →

Immer street bleiben: NBA 2k Playgrounds 2 rockt den Court

Egal ob Triple-A-Titel wie das aktuelle “Red Dead Redemption 2” (Tschüss Leben), Sport-Francises wie Madden NFL oder Indie-Titel wie beispielsweise es “Life is strange” anfangs war: ich kann mich für nahezu jedes Genre begeistern. Es gibt jedoch eine Art von Spielen, für die schlägt mein Herz seit Kindheitstagen an. Damals, als meine Mama als Geschäftsführerin... Weiterlesen →

Denkst du noch oder teilst du schon?

Ich mag es, wenn Menschen die Politik kritisieren. Wirklich. Denn zum einen liefert sie uns zahlreiche Gründe dafür und zum anderen wäre es ja relativ dumm, uneingeschränkt die Hebelbediener zu bejubeln, während jahre- und jahrzehntelang Probleme ignoriert wurden, weil andere Dinge in den Medien gerade trendiger waren. Was ist jedoch nicht mag, ist mit Müll... Weiterlesen →

Es ist wieder da: Die Känguru-Apokryphen

Im Vatikan-Staat wird kein Kindergeld bezahlt. Außerdem liegt die Arbeitslosenquote im nicht messbaren Bereich. Folglich erhofft sich die Bundesregierung eine deutliche Senkung der Arbeitslosenzahlen, wenn sie das Kindergeld abschafft. Willkommen in der Logik innerhalb des Känguru-Universums. Irgendwo zwischen dem “Kategorischen Aperitif” und der “Ja, ja, Arschlecken”-Computertaste bewegen sich Autor und Protagonist Marc-Uwe Kling und sein... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten